Musik an der Waldkirche Planegg

Die Musik ist eine Gabe und Geschenk Gottes, die den Teufel vertreibt und die Leute fröhlicher macht (Martin Luther)


Freitag, 29.01.2021, 19.30 Uhr Konzert in der Waldkirche

Duo FLOW

Hugo Siegmeth (Saxophon)
Axel Wolf (Laute)

Improvisation

Zwei Instrumente, die man nicht auf Anhieb miteinander verbinden würde, die aber verblüffend gut zueinander passen: Renaissance- und Barock-Laute und Saxophon. Rund 400 Jahre liegen zwischen den Stilen, in denen diese Instrumente am häufigsten verwendet werden.
Durch einen Zufall lernten sich der Jazz-Saxophonist Hugo Siegmeth und der auf Alte Musik spezialisierte Lautenist Axel Wolf kennen – sie teilten einst gemeinsam die Garderobe bei einem Konzert, freundeten sich an und bildeten ein Duo. Bei dem Label Oehms Classics veröffentlichten sie 2015 die CD „Flow“ – mit Evergreens aus beiden Genres. Nach dem großen Erfolg dieser CD ist 2018 das Nachfolge-Album „Now“ erschienen – mit völlig anderem Material. Darauf zu hören sind ausschließlich eigene Stücke der beiden Musiker. Diese Stücke sind allesamt Improvisationen und wurden in den meisten Fällen an ein und demselben Studio-Tag beim Bayerischen Rundfunk aufgenommen. Das Ergebnis: hochlebendige Dialoge, mal bluesig, mal elegisch, von denen einige auch verblüffend eingängige Melodien haben, bei denen man nicht darauf kommen würde, dass sie improvisiert waren.

Eine besondere Musikalität zeichnet dieses Duo aus. Eine gemeinsame Sensibilität. Und in jedem Stück: gemeinsamer Atem. Diese Musik wirkt auf Anhieb organisch – das heißt: ungemein natürlich; oder auch: selbstverständlich. Sie wurde von der Fachpresse entsprechend gefeiert – immer mit besonderen Hinweisen auf die Lust an der musikalischen Begegnung und die Einfühlsamkeit, die sie dabei walten ließen.

Die CD „NOW“ wurde nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik und den Opus Klassik.

Eintritt: 15,-/ermäßigt 10,-/Kinder bis 14 Jahre 7,-
wklogoneu
Stacks Image 34

Duo FLOW: Hugo Siegmeth (Saxophon), Axel Wolf (Laute)