Musik an der Waldkirche Planegg

Die Musik ist eine Gabe und Geschenk Gottes, die den Teufel vertreibt und die Leute fröhlicher macht (Martin Luther)


Sonntag, 15.09.2019, 19 Uhr
Konzert: Tanz der vier Saiten

pastedGraphic
Werke von Giya Kancheli, Gaspar Cassadó und Zoltan Kodály

Dieses Soloprogramm widmet sich Werken, die einen starken Bezug zur Volksmusik ihres jeweiligen Landes haben und aus diesem Erbe heraus ihre kompositorische Kraft entwickeln. Alle drei Kompositionen sind Hauptwerke der Sololiteratur für Violoncello und diesem Instrument auf einzigartige Weise auf den Leib geschrieben. Sie lassen es in dem gesamten Umfang seines Registers und mit allen Finessen der virtuosen Cello-Musik erklingen.

Jessica Kuhn, Violoncello
Eintritt frei, nach dem Konzert Spende erwünscht
wklogoneu
Stacks Image 22